Zusammenfassung aus dem PC-Gamer Artikel

  • Servus Leut,


    Eine Zusammenfassung aus dem Artikel von PC Gamer (freundlicherweise von @kennedy999 zur Verfügung gestellt)
    Edit by Raccoon | playatlas.de

    1. Alle Schiffe, die im Kampf versenkt werden, können unter Wasser geplündert werden.
    2. Die Hydra-Schlacht besteht aus dem Versuch, den Kopf abzuschneiden, zu verhindern, dass neue Köpfe wachsen, und alle Köpfe zu entfernen, um sie zu töten
    3. Mit den Tasten A und D können Sie das Ruder drehen und die Richtung ändern. Wenn Sie jedoch gleichzeitig die Umschalttaste gedrückt halten, ändern diese Tasten die Richtung, in die Ihre Segel zeigen.
    4. Wenn Sie Ihr Schiff lvln, erhöht sich die Anzahl der Betten, die es aufnehmen kann.
    5. Sie können zwar Betten verwenden, um schnell zu reisen, aber Sie können keine Gegenstände mitnehmen, und es gibt Abklingzeiten
    6. Während des Kampfes müssen Sie Ihr Schiff reparieren, da durch den Schaden, den Ihr Schiff erlitten hat, Wasser eindringt. Das Schiff wird durch eine Art Minispiel repariert.
    7. Es wird unterschiedliche Methoden für die Landreise geben, beispielsweise eine von Bären gezogene Kutsche.
    8. Um einen Schatz zu finden, müssen Sie die Kartografie mit einer Insel im Spiel in Übereinstimmung bringen. Die Karte kann auch etwas verschoben werden, so dass ein leichtes visuelles Puzzleelement entsteht.(bearbeitet)

    9. Schiffe nehmen allmählich Schaden, wenn sie sich auf hoher See befinden. Daher ist es ratsam, ab und zu vor Anker zu gehen und zu reparieren und Vorräte zu sammeln.
    10. Der Schatz wird auf alle in der Nähe befindlichen Crewmitglieder verteilt. Es gibt Möglichkeiten, Ihr verdientes Gold zu erhöhen. Töten Sie zum Beispiel Ihre Mitspieler, die Ihnen dabei geholfen haben, den Schatz zu finden
    11. Ein Gebiet zu beanspruchen erfordert Zeit und Ihre Belohnung ist ein Grundstück, auf dem nur SIe bauen können. Eine andere Company kann versuchen, Ihr Land zu übernehmen. Wenn Sie sich nicht in der Gegend befinden, erhalten Sie eine Benachrichtigung und Sie müssen entscheiden, ob Sie versuchen, das Land zu verteidigen. Wenn Sie sich in der Nähe befinden, müssen die Gegner alle feindlichen Einheiten entfernen, bevor Sie einen counter-claim starten können.
    12. Das ist nichts Neues, aber ich glaube nicht, dass genug Leute es gesehen haben. Das Spiel soll besser laufen als ARK derzeit, wenn es in den EA geht.
    13. Das Spielen eines Akkordeons(bearbeitet)


    14. Schiffe der Verdammten - sind nützlich, da sie eine Quelle der NPC-Crew sind. Wenn Sie ein Schiff der Verdammten versenken, sind Sie frei.
    Die Untoten versuchten sie zu versklaven und Sie können sie bei Bedarf selbst rekrutieren. Der Cashflow ist wichtig, denn wenn Sie sie nicht bezahlen, werden sie meutern (sie sind schließlich Freibeuter).

    15. Die Idee war, einen reibungsloseren Start zu bieten als Ark, wo die Spieler damit beginnen könnten, die verschiedenen Systeme von Atlas relativ bequem zu erlernen, anstatt durch den sofortigen Tod oder das Schlagen von Bazillion-Bäumen. Diese Freihafenplätze sind auf einem Höchststand, so dass Sie nach etwa einer halben Stunde mit einem einfachen Schiff - wahrscheinlich einem Floß - auf der Suche nach Ressourcen und Erfahrung sind.

    16.Entdeckungszonen ermutigen die Spieler auch, in neues Terrain vorzudringen. Diese ähneln den Explorernotizen von Ark und bieten Story-Leckerbissen usw., aber es gibt weit mehr davon - über 1000 beim Start des EA. Um die höchste Stufe im Spiel zu erreichen, müssen Sie alle Entdeckungszonen endeckt haben.

    17.Während meines Besuchs bei Stieglitz, zeigte er mir Drachen, die man nur für kurze Zeit zähmen kann!


    HYPER, HYPER ihr Schnapsdrosseln!


    lg


    Euer Kapt. Filzbart8)

  • Es gibt Möglichkeiten, Ihr verdientes Gold zu erhöhen. Töten Sie zum Beispiel Ihre Mitspieler, die Ihnen dabei geholfen haben, den Schatz zu finden …


    Das ist doch wieder was für unsere liebenswerten Mitspieler. Kann man Kopfgelder aussetzen? Knast oder sowas dann, wenn man den Typen gefasst hat? Gab es ja auch und wäre dann ein Feature ...

  • Naja, erhängen heißt Tod und damit eigentlich weg. Ich meinte das mit dem Knast so, das Du z.B. eine Zeit nicht am Spiel teilnehmen kannst, weil Du eben im Knast sitzt, wenn Du gefasst wirst. Konsequenzen eben. Also mach es nicht (die Straftat) oder lass Dich nicht kriegen - sowas in der Art. Muss ja nicht lange sein, kann sich aber je nach Härte steigern (die "Einsitzzeit"). Wird auch nicht auf eventuelle Premiumspielzeit angerechnet. So in der Art meinte ich das ;)

  • ja knast wirds bestimmt geben...perma death ist ja nur nach dem altern wie ich verstanden hab aber dann haste ja sicherlich eh schon kinder...oder durch todesstrafe vielleicht auch?also je nach schwere der tat wäre todesstrafe in meinen augen vollkommen okay ...is ja auch ne konsequenz haha

  • War das bei einer Hydra nicht so, dass wenn du einen Kopf abschlägst, gleich 2 nachwachsen?? Das wäre dann so gar nicht machbar. Musste die nicht durch einen Stich ins Herz getötet werden? Je mehr Köpfe, umso schwerer kommst du natürlich ans Herz ran … na, wir werden sehen ….